top of page
P1070355_edited.png

Jona Kümper

Jona Kümper ist Preisträger verschiedener nationaler und internationaler Kompositionswettbewerbe.

 

2008 Kompositionspreis der Stadt Neuss

2012 dritter Preis beim International Composition Competition Sofia

2014 dritter Preis beim Carl-von-Ossietzky-Wettbewerb der Universität Oldenburg

2015 erster Preis beim Carl-von-Ossietzky-Wettbewerb der Universität Oldenburg

2015 zwei dritte Preise beim Kompositionswettbewerb Vocalespoo, Finnland,

2017 zweiter Preis beim Kompositionswettbewerb Vocalespoo, Finnland

2019 "Square Dance" wurde im Rahmen des Basel Composition Competition zur Aufführung ausgewählt

2020 dritter Preis beim Harald-Genzmer Wettbewerb "Spielmusik"

2020 dritter Preis beim Tapiola Choir international Choral Composition Competition

2021 dritter Preis beim Carl-von-Ossietzky-Wettbewerb der Universität Oldenburg 

2023 Finalist beim Prix Annelie de Man

2024 erster Preis beim Tapiola Choir international Choral Composition Competition

Zu den Jurymitgliedern, die seine Werke bei Wettbewerben auszeichneten oder zur Aufführung auswählten, zählten u.a.Violeta Dinescu, Michael Jarell, Helmut Lachenmann, Magnus Lindberg, Isabel Mundry, Robert HP Platz, Wolfgang Rihm und Rebecca Saunders.

Seine Werke wurden in Deutschland, Österreich, Bulgarien, Litauen, Finnland, Japan, der Schweiz, den Niederlanden und den USA aufgeführt. Eine Auswahl zum Anhören finden Sie auf seinem Youtube-Kanal.

Jona Kümper war Stipendiat des Landes NRW (2021) und des Musikfonds (2021, 2022, 2023).

Werkliste

Auswahl; zuletzt aktualisiert am 09.06.2024

action für 2 Klaviere zu 8 Händen (2015) video https://www.datenbankneuemusik.de/datenbank/werke/a/action-kuemper-jona.html

Agnus Dei für Frauen- oder Kinderchor (2015) 3.Preis beim Kompositionswettbewerb Vocal Espoo, Finnland 2015

Agnus Dei  für Frauenstimme, Oboe, Viola und Klavier (2015)

 

Ave Maria für Kinderchor (2020) 3. Preis Tapiola Choir international Choral Composition Competition

Cellosonate (2019) https://www.youtube.com/watch?v=dv24I5NNMHM

Choralmesse „Jesu, meine Freude“ für Sopran, Oboe, Chor und Orgel (2007) Kompositionspreis der Stadt Neuss 2008

Concertino für Klavier und Orchester (2020) 3.Preis beim Carl-von-Ossietzky-Wettbewerb Oldenburg 2021

 

Crucifixus für gemischten Chor und Orchester (2019) Auftragswerk der Stadtkantorei Bochum

Das Schokoladenstück für Klavier (2023)

Die Taube Jazzkomposition mit Zuspielung (2018) https://www.youtube.com/watch?v=yBqDLd93V-Q

Dimitte für Akkordeon und Streichquartett (2021)

Divertimento für Schlagzeug und Streicher (2011) 3.Preis beim International Composition Competition Sofia, Bulgarien

Doppelkonzert für Flöte, Klarinette und Orchester (2008)

​Drei Jazzarrangements aus Mozarts Zauberflöte (2010)

Drei Lieder ohne Worte für Violine und Klavier (2007/2019)

ENGEL Liederzyklus für Sopran und Klavier (2023) gefördert durch ein Musikfond-Stipendium

Feldman Variations für Klavier (2014)

Fünf Lieder nach Texten von Hans Magnus Enzensberger für Bariton und Klavier (2021)

Fünf Lieder ohne Worte für Violine und Klavier (2008-14/ 2019)

Fünfzig schöne Klänge für Klavier (2012)

Im Irrgarten für gemischten Chor (2019) Auftragskomposition des IAM

In Paradisum für Kinderchor und Glockenspiel (2017) 2.Preis beim Kompositionswettbewerb Vocal Espoo, Finnland 2017

Kaleidoskop für 2 Klaviere (2017)

Klänge der Nacht für Klavier und Zuspielung (2014)

Klavierquartett (2017)

Klaviertrio (2011)

​listen to the music playing in your head… für Saxophontrio und Hörer (2013) 3.Preis beim Carl-von-Ossietzky-Wettbewerb Oldenburg 2014

Madrigal für Flöte, Fagott und Klavier oder Violine, Viola, Klavier (2014)

Mäander für Orchester (2020)

Mäander für Klavier (2023)

Messiaen Triptychon für Klavier (2022)

Migof für Orchester (2016)

Mondsand für Sopran und Kammerensemble nach Texten von Hans Arp (2022) gefördert durch ein Musikfond-Stipendium

Mozart-Triptychon für Klavier (2023)

Musica viva für Klavier (2012) 1.Preis beim Carl-von-Ossietzky-Wettbewerb Oldenburg 2015 https://www.youtube.com/watch?v=s9Xn424u7Uo&list=PLbJ6Ezu52L2JTbR1NcabHJ_xaO7ZeeL-V

Notturno für Streichquartett vierhändig (2018) https://www.youtube.com/watch?v=GAHmZ1liN9M

Orgelkonzert (2022)

Passio für Soli, Chor und Orchester (2021) gefördert durch ein Stipendium des Landes NRW

Pater noster für gemischten Chor (2015) 3.Preis beim Kompositionswettbewerb Vocal Espoo, Finnland 2015

Postkarten für verschiedene Besetzungen (2021, gefördert durch ein Musikfond-Stipendium) https://www.youtube.com/watch?v=c6NyY4BdIxs&list=PLbJ6Ezu52L2ICTDXOHkJ3F3fwUPHV1DWH

Quadras nach Fernando Pessoa für Bariton und drei Instrumente (2012)

Regenbogenlatein für Sopran und Kammerensemble nach Texten von Hans Arp (2022) gefördert durch ein Musikfond-Stipendium

Rekonstruktion der Violinsonate KV Anh. 48 von W. A. Mozart (2019)

Rekonstruktion des Allegretto D 900 für Klavier von F. Schubert (2019)

Rigoletto Paraphrase für Klavier (2013) https://www.youtube.com/watch?v=iiGX_aj52Z4

Roses Kammeroper nach einer Idee von Oscar Wilde (2015)

Sammelsurium für Klavier vierhändig (2018)

Schmetterlingstanz für Violine und Klavier (2016)

Sechs Lieder für Sopran und Klavier nach Texten von Hans Arp (2022) gefördert durch ein Musikfond-Stipendium

Sechs Stücke für Klavier vierohrig (2009) video https://www.youtube.com/watch?v=KAeZj5nWjU8

​Sieben Lieder nach Texten von Federico Garcia Lorca für Sopran und Klavier (2007)

Spiegelkabinett für Kammerensemble (2020)

Square Dance für Kammerorchester (2018) Aufführung im Rahmen des Basel Composition Competition 2019  https://www.youtube.com/watch?v=rE_1hqaR6k4

Stabat mater für Kinderchor (2024) 1. Preis Tapiola Choir international Choral Composition Competition https://www.youtube.com/watch?v=MEc20o3-yC0 , 1:44:45-1:48:00

Stele in Memoriam André Jolivet für Klavier (2024)

Streichquartett (2015)

SWEAT für Cembalo, vier Orgeln und Schlagzeug (2023) im Finale des Prix Annelie de Man 2023 video https://www.youtube.com/watch?v=bRmWk141ytg

Terpsichore für Klavier (2021) video https://praetorius-projekt.de/index.php/video-mitschnitt/

The World is round für gemischten Chor (2018)

Tyla für Violine, Violoncello und 2 Loopgeräte (2019) video https://www.youtube.com/watch?v=oTKQz133vys

V Jazzkomposition (2003) https://www.youtube.com/watch?v=FmyzqIbkYQo

VI Jazzkomposition (2004) https://www.youtube.com/watch?v=KAkVZe3RQKU

VII Jazzkomposition (2004) https://www.youtube.com/watch?v=D-UWYUcr4YY

Variationen über den Namen CAGE für Klavier und präparierten Hörer (2002)

Vier elementare Etüden für  4 Schlagzeuger oder Schlagzeugensemble (2011) https://www.datenbankneuemusik.de/datenbank/werke/v/vier-elementare-etueden-kuemper-jona.html

Vier Lieder nach Kindergedichten aus Terezín (2020) video https://www.youtube.com/watch?v=4PWOfZ51lRs&list=PLbJ6Ezu52L2KqZ6M01YXx8pLMBWEg22vT

Violinsonate I (2006)

Violinsonate II „La Follia“ (2007)

Violinsonate III „Begegnungen“ (2008)

Violinsonate IV „Harlequin“ (2009) video https://www.youtube.com/watch?v=URo1UA-CntI

Violinsonate V „Dichterliebe“ (2010)

Violinsonate VI (2011)

Violinsonate VII „Loop“ (2014)

Violinsonate VIII „Sechs Lieder ohne Worte“ (2015)

Violinsonate IX „per eco“ (2017) https://www.youtube.com/watch?v=GDFzsvpON9o

Violinsonate X (2023) gefördert durch ein Musikfond-Stipendium

 

Werkstatt-Variationen für Klavier (2020) 3.Preis beim Harald-Genzmer-Wettbewerb Komposition für "Spielmusik", München 2020 video https://www.youtube.com/watch?v=vIpY3GOvP2U

Worte für Sopran und Kammerensemble nach Texten von Hans Arp (2022) gefördert durch ein Musikfond-Stipendium

bottom of page